Workshops


„Sich von Zeit zu Zeit zurückziehen auf die Insel in uns und einfach mal nichts zu tun.

 Den Staub des Alltags vom Wind wegpusten lassen, ganz bei sich sein und dann wieder hinausschwimmen

in das Meer des Lebens.“ (Verfasser unbekannt)


Aus der Ruhe neue Kraft schöpfen

 

Einen Moment innehalten und sich selbst eine Pause gönnen…

 

Diese Zeiten der Ruhe und der Regeneration sind so wertvoll, um sich selbst wieder bewusster wahrzunehmen und achtsamer mit sich umzugehen. So finden wir zu innerer Ausgeglichenheit und Gelassenheit zurück, um uns wieder mit neuer Kraft und Energie den Themen des Lebens widmen zu können.

 

Wir tauchen ein in die regenerierende Kraft der Ruhe, lernen verschiedene Arten der Entspannung kennen, erfahren was uns aus der eigenen Ruhe bringen kann und wie wir wieder in unsere Mitte zurück finden können. Der Workshop wird begleitet von sehr sanft ausgeführten Yoga Flows aus dem Hatha und Vinyasa Yoga sowie von therapeutischem Yin Yoga.

 

Ein Jeder ist herzlich willkommen, es ist keine Vorerfahrung notwendig, noch muss man sonderlich beweglich sein.

 

Workshopformat: Als Kurzworkshop mit 3 Stunden oder auch als Tagesworkshop mit 6 Stunden möglich

 


 Therapeutisches Yin Yoga & Achtsamkeit

  

Therapeutisches Yin Yoga ist eine Mischung aus restorativem Yoga, klassischem Yin Yoga und dem Vyana Balance Yoga Konzept. Jede Stunde ist wie eine kleine Heilung. Zahlreiche Beschwerden wie Erschöpfung, innere Unruhe, depressive Verstimmungen, Burnout Symptome, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, etc. können sich positiv verändern. Tiefe Entspannung und Regeneration stellt sich ein – Wie ein kleiner Urlaub mitten im Alltag.

 

In der Achtsamkeit richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt. Gedanken, Gefühle, Körper- und Sinnesempfindungen, ob angenehm oder unangenehm, werden unmittelbar und nicht bewertend wahrgenommen. Auftauchende Empfindungen werden letztendlich als das betrachtet, was sie sind - vorübergehende innere Ereignisse. So ist Achtsamkeit nicht nur eine wunderbare Möglichkeit unseren Körper, unsere Gefühle und unsere Gedanken bewusster wahrzunehmen und kennenzulernen, auch entsteht durch ein solches Innhalten und bewusstes Wahrnehmen, eine Unterbrechung von Reiz-Reaktionsketten. Automatisierte Stressreaktionen werden unterbrochen und neue Denk- und Handlungsweisen können leichter etabliert werden.

 

Workshopformat: Als Kurzworkshop mit 3 Stunden oder auch als Tagesworkshop mit 6 Stunden möglich

 


Yoga Nidra - Der Schlaf der Yogis

 

Yoga Nidra ist eine sehr tiefgehende Form der Entspannung, bei der ein Loslassen auf allen Ebenen ermöglicht wird. Eine halbe Stunde Yoga Nidra ist so wirksam wie 3 - 4 Stunden Schlaf. Über die systematische Wahrnehmung einzelner Körperteile, werden im Gehirn Areale angesprochen, was zu einer wohltuenden und zutiefst regenerierenden Entspannung von Körper und Geist führt. Körperliche und mentale Anspannung baut sich ab, innerer Stress reduziert sich und innere Ausgeglichenheit kann entstehen.

 

Während des Workshops gibt es die Möglichkeit, ein eigenes Sankalpa zu finden. Unter einem Sankalpa versteht man einen Enschluss, den man für sich selbst fasst. Man kann sich das wie ein Samenkorn vorstellen, welches man in die tiefen Schichten des Unterbewusstseins pflanzt, von dort wird es dann seine Entfaltung finden. Dies kann behilflich sein, heilsame Veränderungen im Inneren anzustoßen.

  

Workshop mit 3 Stunden